Realisierungswettbewerb Bildungszentrum Fruerlund

Für den Ersatzneubau der Grundschule mit Familienzentrum und Kita verfolgt matrix das Grundkonzept eines offenen, modernen Zentrums mit Integration des Grünbestandes. Im Mittelpunkt stehen zum einen die Anordnung und räumliche Vernetzung der Funktionsbereiche sowie die Nutzung der Freiraumqualität mittels differenzierter Landschaftsgestaltung.  

Kooperationspartner:

STEINHAUSEN JUSTI Landschaftsarchitekten

Auslober:

Stadt Flensburg

 


© matrix architektur gmbh | Design by DISADESIGN