Das Künstlerdorf Ahrenshoop an der Ostsee baut ein Museum für die inzwischen umfangreichen Sammlungen von Malerei und Grafik von Künstlern des Ortes. Unser Vorschlag übersetzt das Ahrenshooper Gestaltungsmerkmal des tiefgezogenen Reetdaches mit einer bedruckten Glasfassade mit integrierten Fotovoltaikmodulen.

Auslober:

Verein der Freunde und Förderer des Kunstmuseums Ahrenshoop

Kategorie:

öffentliche Bauten, Wettbewerb

 


© matrix architektur gmbh | Design by DISADESIGN