Am 19. Dezember wird das Jugend Alternati Zentrum (JAZ) den Rostocker*innen übergeben.

 

© matrix architektur gmbh | Design by DISADESIGN